Veranstaltungen

KOBLENZ, BUCHHANDLUNG REUFFEL



Blind Date. Seit den 1970er-Jahren veranstaltet die Buchhandlung Reuffel regelmäßig Abende, zu denen die Inhaber Ruth A. und Eberhard Duchstein einladen. Diese Abende sind für Frau Duchstein eine Herzensangelegenheit, sie pflegt und hegt die Kontakte mit den ihr wichtigen Autoren über viele Jahre hinweg und so ist es ihr gelungen, für Koblenz eine attraktive kulturelle Einrichtung aufzubauen.
Gleichwohl hat sie sich bereit erklärt, den jeweiligen Breitbach-Preisträger in ihr sorgfältig zusammengestelltes Lese-Programm aufzunehmen, auch wenn sie naturgemäß nicht wissen kann, welchen Autor die Breitbach-Jury als Preisträger wählt. Die Wahl der Jury ist für Frau Duchstein jedes Jahr ein Blind Date.

Am Montag, 15. September 2014, liest Navid Kermani in der Buchhandlung Reuffel,
Obere Löhr 92.

BERLIN, LANDESVERTRETUNG DES LANDES RHEINLAND-PFALZ



Seit 2008 richten die Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur und die Stiftung Joseph Breitbach in der Landesvertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin einen Empfang für den jeweiligen Preisträger aus, verbunden mit einer Lesung.

Am Donnerstag, 23. Oktober 2014, liest Navid Kermani in der Landesvertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin.

BUCHMESSE LEIPZIG – LESE-ABEND



Jedes Jahr stattfindender Lese-Abend mit Breitbach-Preisträgern im Lesesaal der Universitätsbibliothek Bibliotheca Albertina in Kooperation mit der Albertina und der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz

14. März 2015

3. Lese-Abend. Mit Herta Müller
Moderation: Ernest Wichner
Flyer zur Veranstaltung

14. März 2014

2. Lese-Abend. Mit Brigitte Kronauer und Georges-Arthur Goldschmidt
Moderation: Andreas Nentwich
Moderation: Norbert Miller und Andreas Nentwich
Flyer zur Veranstaltung

15. März 2013

1. Lese-Abend. Mit Reinhard Jirgl, Ursula Krechel, Hans Joachim Schädlich
Flyer zur Veranstaltung

kermani



BUCHMESSE LEIPZIG – AUSGEZEICHNET!



Im März 2010 haben Alexandra Plettenberg-Serban und Wolfgang Mettmann in der Glashalle der Messe die Breitbach-Preisträgerin von 2009, Ursula Krechel, im Rahmen von ausgezeichnet! International preisgekrönte Bücher und Autoren – eine Initiative von Margrit Philipp – vorgestellt. Im März 2012 wurde an gleicher Stelle im gleichen Rahmen Hans Joachim Schädlich, Breitbach- Preisträger 2011, bei ausgezeichnet vorgestellt.

FRANKFURT



Die Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt, lädt seit 2010 Breitbach-Preisträger in unregelmäßigen Abständen zu Lesungen ein.

kermani

Michael Krüger und Felicitias von Lovenberg 2010
in der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt.
Ein Abend mit Kurt Flasch

MAINZ



2011 hat Isolde Ohlbaum eine Ausstellung mit ihren Porträts der Breitbach-Preisträger in der Akademie der Wissenschaft und der Literatur und im Anschluss daran im Institut Français Mainz gezeigt.